Preiserhöhungen 2018

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte.“ (John Ruskin)

Da wir Ihnen aber weiterhin Produkte in der gewohnten Qualität verkaufen möchten, sehen wir uns gezwungen einen Teil unseres Sortiments im Preis anzupassen.

Die Richtpreisliste 2017/2018 verliert damit ihre Gültigkeit.

Es sind vereinzelt Abweichungen bis zu 4% bei bestimmten Produkten gegenüber der Richtpreisliste 2017/2018 möglich.
Grund dafür ist der gestiegene Wechselkurs CHF/€, steigende Rohstoffpreise, sowie Preiserhöhungen unserer Lieferanten.

Somit wird die Richtpreisliste zur Preisliste für Richtpreise.

Wenn Sie einen genauen Nettopreis oder ein Objekt bezogenes Angebot wünschen, bitten wir Sie um Ihre Anfrage.

Für Ihr Verständnis danken wir.